Puerto Rico (USA) Gesamtjahr 2019: Toyota RAV4 verdrängt Yaris und wird Marktführer – -1,2%

0
2
Puerto Rico (USA) Gesamtjahr 2019: Toyota RAV4 verdrängt Yaris und wird Marktführer - -1,2%

Der Toyota RAV4 ist 2019 das meistverkaufte Fahrzeug in Puerto Rico.

Entdecken Sie hier 30 Jahre historische Daten aus Puerto Rico.

Neuwagenverkäufe in Puerto Rico, einem nicht rechtsfähigen Staat der Vereinigten Staaten, werden in den US-Updates nicht berücksichtigt und werden daher in separaten Artikeln in der BSCB behandelt. Außerdem werden wir ab diesem Jahr damit beginnen, die Märkte Puerto Rico und US Virgin Island zu trennen. Daher wurde die Basis für 2018 gegenüber Puerto Rico aktualisiert, ein Markt, der im Jahresvergleich um -1,2 % auf 106.606 Registrierungen im Jahr 2019 zurückging. Die Top 3 der meistverkauften Marken laufen alle gegen den Strom und verzeichnen Zuwächse gegenüber dem Vorjahr , wobei Toyota (+0,1%) mit 27,7% Anteil deutlich über der Konkurrenz liegt, Hyundai (+4%) den größten Zuwachs in den Top 6 auf 14,7% verbucht und Kia (+2,6%) mit 10,1% auf das Podest klettert Anteil, verwerfen Nissan (-7,8%). Auch Jeep (+9,1 %), Ram (+6,8 %), BMW (+6,8 %) und Honda (+0,3 %) glänzen im Rest der Top 10.

Modellseitig verdoppelt der Toyota RAV4 (+110,6%) dank der neuen Generation seinen Absatz gegenüber dem Vorjahr mehr als und springt spektakulär von #7 im Vorjahr direkt in die Pole Position 2019. Dies ist das erste Mal, dass der Toyota RAV4 das meistverkaufte Fahrzeug auf der Insel ist, seit wir 2009 – und höchstwahrscheinlich überhaupt – den Modell-Charts von Puerto Rico folgten. Führend in den letzten 3 Jahren, der Toyota Yaris (-2,1%) rutscht auf den 2. Platz zurück, während der Hyundai Tucson (+20,1%) um zwei Plätze auf das Podium springt und der Hyundai Accent (+10%) beeindruckt. Toyota platziert auch den Tacoma (-24,6 %) und Corolla (+13,9 %) in den Top 6, während der Nissan Versa (+7 %) auf Platz 9 in die Top 10 einbricht und der Toyota C-HR (-37,4 %) taucht von #3 im Jahr 2018 auf #10 in diesem Jahr. Der Ford Ranger (#45) und der Hyundai Venue (#48) sind die einzigen Neuheiten 2019, die es in die Puerto Rico Top 50 geschafft haben.

Vorheriger Beitrag: Puerto Rico (USA) Erstes Halbjahr 2019: Toyota (+13,9%), Hyundai (+22,5%) hebt Markt um 3,7%

Vorjahr: Puerto Rico (USA) 2018: Toyota Yaris, Tacoma, C-HR Top-Markt plus 28,5%

Vor zwei Jahren: Puerto Rico (USA) 2017: Toyota Yaris, Corolla und Tacoma an der Spitze

Gesamtjahr 2019 Top 38 All-Marken und Top 285 All-Modelle unten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here